2. Platz AK für Christian Sacher in Wörgl

2. Platz AK für Christian Sacher in Wörgl

Im Mai wurde Wörgl in Tirol wieder zum Schauplatz der Ritchey Challenge und somit zum „eldoRADo“ für alle Mountainbiker. Der herausfordernde Bikemarathon mit ordentlich Höhenmetern und herrlichem Alpenpanorama findet im Rahmen des eldoRADo – Bikefestivals in der Energiemetropole Tirols statt.

Bei Trockenem Wetter viel Wind und Sonnenschein ging Robert Giggenbacher , Peter Harant , Maximilian Harant und Christian Sacher für den RSC-Wolfratshausen  an den Start.
Wörgel bietet 3 Strecken an, die dieses Jahr neu waren 45km 1130HM, 59km 1660Hm und 65km 2000HM.

Giggenbacher und Sacher gingen auf die 45KM 1130Hm

Peter und Maximilian Harant gingen auf die 60Km 2000Hm.

Sturzfrei und voll ausgelastet schafften es alle vier ins Ziel und freuten sich über ein super veranstaltetes Rennen.

Christian Sacher 9.Platz Gesamt und  2.Platz Altersklasse
Robert Giggenbacher 35.Platz Gesamt und  19.Platz Altersklasse
Peter Harant  52.Platz Gesamt und  14.Platz Altersklasse
Maximilkian Harant 61.Platz Gesamt und  6.Platz Altersklasse

 

Wir gratulieren unseren Sportlern zu ihren super Leistungen!!!

Keine Kommentare

Kommentar verfassen